Das Auftragsmanagementsystem für die Wärmebehandlung

Das AuftragsManagementSystem der Firma ttc informatik GmbH ist eine moderne, speziell auf die Belange von Lohnbetrieben in der Wärmebehandlung zugeschnittene Softwarelösung. Neben hochqualifizierten Softwareentwicklern haben erfahrene Praktiker aus der Branche entscheidend dazu beigetragen, dass die daraus entstandene Systemlösung alle Betriebsbereiche – von der Preiskalkulation und Angebotserstellung über die Härte- und metallographische Prüfung bis hin zur automatisierten Rechnungserstellung, in optimaler Weise abbildet.

Mehr noch, mit Hilfe des technischen AuftragsManagementSystem TAM verbinden wir die kaufmännischen und administrativen Funktionsbereiche der Auftragsabwicklung mit der technischen Ebene der Anlagen- und Steuerungstechnik über das Prozessleitsystem prosys/2. Diese einzigartige Integration, der modulare Aufbau der Programme sowie die Netzerweiterungsfähigkeit ermöglicht den flexiblen Aufbau eines lückenlosen Auftrags-, Termin- und Prozessmanagement auch für kleinere Betriebe. Darüberhinaus können auch anlagen- oder chargenbezogene Strom- und Gasmengen zur Verbrauchs- und Renabilitätsberechnung übertragen werden.

demig Prozessautomatisierung ist seit Gründung des Unternehmens ttc Informatik im Jahre 1997 nicht nur der erste Vertriebspartner für das AuftragsManagementSystem AMS sondern hat vor allem in den Anfangsjahren aktiv die Entwicklung der Software mit technischen Informationen und Ratschlägen unterstützt.