Home headerBild

Konfigurationssoftware

Die Grundkonfiguration der Prozesssysteme wird auf PC-kompatiblen Rechnern erstellt und über eine Schnittstelle zum Regelungssystem übertragen.

Die erstellten Konfigurationen sind optional kopiergeschützt, d.h. das Konfigurations-Know-how kann nicht ohne Zustimmung auf andere Systeme übertragen werden.

Das aktuelle Konfigurationsprogramm stellt alle Funktionen auf einer Windows©-basierten Benutzeroberfläche zur Verfügung und gestattet die gewohnte Windows©-Bedienung. Die integrierte Hilfe arbeitet sowohl kontextsensitiv als auch in Übersichtsform mit Suchfunktionalität.

Die notwendige Software wird fachkundigen Nutzern kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Bedarf werden von uns individuelle Schulungen gerne angeboten.

 

Die Konfigurationssoftware bietet dem Nutzer folgende Möglichkeiten: 

Konfiguration der Ein- und Ausgänge

Blockkonfiguration

Anlagenvisualisierung

Alarm- und Meldesystem

Steuerung durch integrierte SPS

Verfahrensorientierte Programmierung

Format- und Symbolkonfiguration

Schrittkettensteuerung

Projektübersetzung

Kompatibilität mit bestehenden Konfigurationen

  • Kommunikation und Datenübertragung

Dokumentations-Assistent: 

  • deprodok 

Konfiguration der Ein- und Ausgänge

Blockkonfiguration

Anlagenvisualisierung

Alarm- und Meldesystem

Steuerung durch integrierte SPS

Verfahrensorientierte Programmierung

Format- und Symbolkonfiguration
Schrittkettensteuerung
Projektübersetzung
Kompatibilität mit bestehenden Konfigurationen
Kommunikation und Datenübertragung
 Hilfsprogramm

deprodok

HOME SITEMAP IMPRESSUM